Engländerlift

Lift me up!

Entlang der abwechslungsreichen 38 Pistenkilometern auf der Turracher Höhe findest du insgesamt fünf Sessellifte und neun Schlepplifte, welche Tag für Tag einen zuverlässigen Dienst leisten. Ob du zu den Schihaserln oder den Wildsäuen zählst, tut nichts zur Sache, denn die Pisten der Turracher Höhe bieten durch ihre Vielseitigkeit etwas für jedes Level.

Mit seinem stolzen Alter von 52 Jahren ist der Engländerlift der älteste seiner Art.
Er wurde im Jahr 1963 von Siggi Brandstätter erbaut, und ist bis heute unter der sorgfältigen Aufsicht der Familie Brandstätter. Der Tellerlift erstreckt sich im südlichen Teil des Schigebiets und ist durch den Übungswiesenlift und die Kornockbahn bequem zu erreichen.

Der Engländerlift zählt zu einem sehr beliebten Ziel für trainingsbegeisterte Leistungssportler. Mit einer Steigung von 38% eignet sich die kurze und steile Abfahrt perfekt für deine alljährliche Trainingsmotivation. Durch die hohe Geschwindigkeit kannst du deine Kondition und deine Technik trainieren und so zu deinen Höchstleistungen und Grenzen finden. Denn ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht allerweil! Das fleissige Team der Turracher Höhe freut sich auf deinen unvergesslichen Besuch!

Musik zum Artikel: https://youtu.be/pT_Y-eodTv4?t=49s ;)

Turracher Höhe 218

A-8864 Turracherhöhe

Öffnungszeiten:

täglich, 9.00 bis 16.00 Uhr