Panoramabahn

Auf dich wartet ein atemberaubendes Bergpanorama

Mit der Panoramabahn erreichst du einen der schönsten Aussichtspunkte, den die Turrach zu bieten hat. Auf 2008m offenbart sich dir ein atemberaubendes Bergpanorama. Die Alpenlandschaft der Nockberge und die drei Bergseen liegen dir zu Füßen.

Die mit barrierefreien 6er-Sesseln und 8er-Gondeln ausgestattete Seilbahn hat eine Länge von etwa 650 Metern und hilft dir beim Überwinden der 200 Höhenmeter. Schon während der fünfminütigen Fahrt kannst du die einzigartige Landschaft der Berge genießen.
Oben angekommen wird's actionreich: Auf den Brettern erreichst du das Tal über die beiden recht anspruchsvollen Pisten "Panoramaabfahrt" und "Ländereck-Abfahrt“. Im Sommer steigst du an der Panoramabahn-Bergstation gleich direkt in den Nocky-Flitzer um, und kannst dann mit der Rodelbahn Richtung Tal sausen. Gemütlichkeit findest du in der Almzeit-Hütte, die nur ein paar Schritte entfernt liegt und in jedem Fall einen Einkehrschwung wert ist.

Die Panoramabahn ist äußerst kinderfreundlich. Das Personal hilft gerne beim ein- und aussteigen, sogar wenn du mit einem Kinderwagen unterwegs bist. In den Gondeln ist auch die Fahrt mit einem Hund kein Problem.

Hinweis: Bei starkem Wind kann die Panoramabahn nicht benutzt werden.

Tipp: Mit der Kärtnen-Card ist für dich die Berg- und Talfahrt kostenlos!

Öffnungszeiten:

Sommer:Von 11. Juni – 26.Oktober: täglich von 10.00 – 16.00 UhrWährend der Sommerferien (2. Juli bis 11. September von 10.00 –17.00 Uhr)Nocky Flitzer von 11. Juni – 26. Oktober (Öffnungszeiten wie Panoramabahn)